Alles ist machbar, Herr Nachbar?

Was hat das für uns zu bedeuten? Können wir kaufen? Wollen wir kaufen? Müssen wir ausziehen? Fast alle Hausbewohnerinnen und Hausbewohner sind aufgescheucht.

P1070959Die Einen, die schon lange kaufen wollten, sehen ihre Chance. Andere sorgen sich, dass ihnen gekündigt wird. Viele wohnen ihnen wohnen schon seit mehr als 30 Jahren hier. Nur die jungen Leute im Dachgeschoss bleiebn gelassen. Sie haben eh schon einen Umzug geplant.

Wir anderen treffen uns einmal alle zusammen um zu beratschlagen, was wir tun oder lassen können. Wir haben Infos vom Mieterverein, eine Mieterin ist selbst Immobilienberaterin und weiß, wie hoch Abfindungen sein können, wir haben jede Menge Broschüren, was rechtlich bei der Umwandlung einer Miet- in eine Eigentumswohnung zu beachten ist.

Und irgendwie ist es auch ein gutes Gefühl, gemeinsam Sache zu machen. Wochenlang gibt es wohl in jedem Haushalt und oft genug auf dem Flur kein anderes Gesprächsthema.